Cepes-Laser nach Dr. Ludwig, Rotlicht-Laser und Magnetfeld-Kombigerät

549,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Cepes-Laser nach Dr. Ludwig, Rotlicht-Laser und Magnetfeld-Kombigerät. Neue Version!


Cepes-Laser nach Dr. Ludwig, Kombinationsgerät aus schwachem Rotlichtlaser (0,5 mW) plus Magnetfeld (0,9 mT) plus integrierter "Medikamentenwabe" zum Transport einer Homöopathischen Information.

Durch einfachen Tastendruck wählbar: Dauerstrahl oder Nogierfrequenz (1,2 Hz).

3 Jahre Garantie.

NEU ist: Die bewährte Taktung des Laserlichtes mit 1,2 Hz erfolgt beim neuen Modell nicht mehr durch einen umständlichen Dreifachklick, sondern mittels eines Schiebeschalters. Für diejenigen, die punktförmig mit dem Laserlicht arbeiten möchten, entfällt auch das Abziehen des Aufsatzes – eine Veränderung des Laserstrahldurchmessers ist ebenfalls durch einen Schieberegler gelöst. Außerdem hat der CEPES-Laser eine komplett neue „Behausung“ bekommen und zeigt sich nun in schickem AMS-Blau.

Das Highlight des neuen CEPES-Lasers ist jedoch, dass Sie nun nicht nur - wie beim bisherigen Modell - mit der Magnetfeldfrequenz von 7,8 Hz (Hauptwert der Schumann-Frequenz, ausgleichend) arbeiten können. Wahlweise sind zur Anwendung auch eine Magnetfeldfrequenz von 3,0 Hz (sedierend, beruhigend) und 33,0 Hz (tonisierend, aktivierend) einstellbar.